logo
A-4324 Rechberg, Kinderdorfstraße 9, Tel.: 07264/20199, E-Mail: rechberg@sos-kinderdorf.at

Spende

Gutes tun ist leicht, wenn viele helfen!

Getreu diesem Motto von Hermann Gmeiner, dem Gründer der SOS-Kinderdörfer, war  die Verwirklichung des SOS-Kinderdorfes Rechberg möglich.

Wir bauen unser Wirken auf Menschen auf, die bereit sind finanzielle Verantwortung für Kinder und Menschen in Not zu übernehmen. Auch in der Zukunft brauchen wir unsere Freunde und Unterstützer, um dort, wo Kindheit gefährdet und bedroht wird, vor Ort zu sein und nachhaltig zu wirken. Damit möglichst vielen Kindern das Heranwachsen in einer Familie ermöglicht wird.

Für das SOS-Kinderdorf Rechberg wurde bei der Raiffeisenbank Rechberg ein eigenes Spendenkonto eingerichtet. Alle Einzahlungen per Erlagschein auf dieses Konto sind bei den Raiffeisenbanken des Bezirkes Perg spesenfrei.

SPENDENKONTO: IBAN: AT12 3477 7000 0040 9581, BIC: RZOOAT2L777

Alle Spenden, die auf diesem Konto eingehen, werden zu 100% für den Betrieb des Mühlviertler SOS-Kinderdorfes verwendet.


Zuwendungen an SOS-Kinderdorf steuerlich absetzbar

Im Jänner 2009 gab die österreichische Bundesregierung ein kräftiges Signal an die Bürger- und Verantwortungsgesellschaft. Die Liste der steuerlich begünstigten Spenden wurde um Organisationen erweitert, die sich mildtätig engagieren. Zuwendungen an SOS-Kinderdorf können daher seit diesem Jahr im Rahmen der Einkommenssteuererklärung bis zu einer Höhe von 10% der Einkünfte geltend gemacht werden. Unsere Registrierungsnummer beim Bundesministerium für Finanzen: SO1136.

 



zum Seitenanfang